0

Bildatlas Bedrohte Tierarten

Mit mehr als 450 Bildern und Karten

14,99 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783625133599
Sprache: Deutsch
Umfang: 304 S., zahlreiche farbige Abbildungen
Format (T/L/B): 2.7 x 30.5 x 23 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Eine Reise zu den letzten Tieren ihrer Art Auf allen Kontinenten sind zahlreiche Tierarten gefährdet und ihre natürlichen Lebensräume bedroht - eindringlich dokumentiert durch die Roten Listen der Weltnaturschutzunion IUCN. Vom heimischen Luchs bis zum neuseeländischen Kiwi, vom Berggorilla bis zum Walhai, vom arktischen Eisbär bis zum tropischen Pfeilgiftfrosch - jeder Lebensraum bietet eine kostbare und einzigartige Tierwelt, deren Schutz und Überleben in unseren Händen liegen. Mit atemberaubenden Freilandaufnahmen, fachkundigen Texten und detaillierten Verbreitungs- und Übersichtskarten präsentiert dieser prächtig ausgestattete Bildband von Kontinent zu Kontinent alles Wissenswerte zu mehr als 250 der bekanntesten und faszinierendsten gefährdeten Tierarten und führt uns auf eine eindrucksvolle Reise zu den Letzten ihrer Art.

Autorenportrait

Kerstin Viering und Dr. Roland Knauer, beide Biologen, arbeiten als Wissenschaftsjournalisten für verschiedene bekannte Tageszeitungen, Magazine und Verlage, aber auch Pressestellen, Hörfunk und öffentliche Verwaltungen. Mit ihren Büchern, Beiträgen und Bildern zu den Themenfeldern Natur und Tierwelt wenden sie sich an einen großen Leserkreis. Ihre gemeinsamen Reisen und Recherchen zu den bedrohten Tierarten führten sie bis in die hintersten Winkel dieser Erde. www.naturejournalism.com