0
50,00 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783907078655
Sprache: Deutsch
Umfang: 120 S.
Format (T/L/B): 1.5 x 30.5 x 24 cm
Auflage: 1. Auflage 2002
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

In Thomas Flechtners Fotografien wird Schnee zur Metapher für Zeitlosigkeit, Stillstand, Ruhe, Distanz und Einsamkeit. Die Zivilisation ebenso wir die unberührte Landschaft erliegen der sanften Schwere des Elements. "Kälte" bleibt eine äusserliche Erinnerung. Vielmehr wecken die menschenleeren Bilder eine Sehnsucht nach Stille und Durchsicht.