0

Ein Roman wie Rotwein und Kippen mit der besten Freundin

Writers & Lovers ist genau das, was es bezeichnet: ein Roman über eine Schriftstellerin und ihr Romanprojekt und ihre Liebhaber aus der Schriftstellerszene.

Nachdem ihre Mutter überraschend gestorben ist und sich ihre Beziehung in Luft auflöste, blieb Casey nur noch ihr Roman. Eine Konstante in ihrem Leben, an der sie sich festhalten kann, für die sie morgens zwei Stunden eher aufsteht und Doppelschichten in einem Restaurant schiebt.

Casey ist einem von Anfang an sympathisch, weshalb man bei fiesen KollegInnen und Stress mit dem Vermieter sofort auf ihrer Seite steht. Lily King versteht es sehr gut einen mitzunehmen in diesen Mikrokosmos „Gastro“, mit seinen unmöglichen Arbeitszeiten, Hierarchien und Seilschaften. Dazu kommt ein intimer Einblick in die beschauliche Bostoner Literaturszene. Wie das so ist, im Kulturbetrieb: Jeder kennt jede. Ambivalent werden die erfolgreichen Buchveröffentlichungen verfolgt, die eigenen Ambitionen und Projekte dagegengehalten.

Die Leserin oder der Leser sieht das alles mit Caseys Augen, die sich einen kritischen und feinen ironischen Blick auf ihre Umgebung bewahrt hat, obwohl sie selbst mittendrin steckt. Nach Euphoria, legt King wieder einen wunderbaren Beziehungsroman vor, eingebettet in den leidvollen Schaffungsprozess eines Debütromans. Natürlich will man wissen, ob sie es schafft ihr Buch fertig zu schreiben und Ordnung in ihr Beziehungsleben zu bekommen. Keine große Literatur, aber sehr gute Unterhaltung

Roman
Einband: gebundenes Buch
EAN: 9783406756986
24,00 €inkl. MwSt.
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Kategorie: Belletristik